Westerwald-Post Süd AW

Wählen Sie hier das Datum aus, um sich eine Ausgabe von LokalAnzeiger oder AM WOCHENENDE anzusehen

Das E-Paper-Archiv von LokalAnzeiger und AM WOCHENENDE

Wählen Sie hier die Ausgabe, die Sie gerne lesen möchten und bestimmen Sie den Erscheinungstag. Oder stöbern Sie einfach in der Übersicht. Viel Spaß!

 

Samstag, 2. November

Musik

Ettersdorf, Gelbbachhalle. 19.30: Herbstliches Konzert mit MGV Eintracht Eppenrod, die Chorgemeinschaft Isselbach, der GV Hoffnung Niederelbert und ChoRegio Gelbach. Eintritt frei.

Theater

Dernbach, TheARTrale (ehem. Country Hotel). 19 Uhr: Theateraktion „Heimweh und Fernweh“. Tickets: VVK 10 €, AK 12 €. Vorverkauf unter q (02683) 70 83 oder into@theartrale.de.

Sonstiges

Hachenburg, Innenstadt. 8-18 Uhr: Katharinemarkt.

Hachenburg, Stadthalle. 18 Uhr: 2. Katharinenmarkt- Party mit DJ Sascha Sunshine und Sänger Philbeat. Eintritt frei, Einlass ab 18 Jahren.

Hachenburg, evangelisches Gemeindehaus (Steinw. 15). 9 bis 13 Uhr: Reparaturcafé des evangelischen Familienzentrums Hachenburg. Infos unter q (02662) 94 75 32.

Hellenhahn-Schellenberg, Feuerwehr. Ab 11 Uhr: Schlachtfest der Freiwilligen Feuerwehr.

Montabaur, Konrad-Adenauer-Platz. Ab 8 Uhr: Wochenmarkt.

Nistertal, Birkenhof Brennerei. 15 Uhr: Besichtigung, Faszination Brennerei: Offene Führungen. Weitere Infos auf www.birkenhof-brennerei.de.

Rennerod, Westerwaldhalle. 11-17 Uhr: Große Herbstschau mit Eisenbahnen, Autos und Modellspielzeug. Eintritt: Erwachsene 5 €, Kinder und Jugendliche in Begleitung eines Erwachsenen frei.

Sonntag, 3. November

Musik

Gackenbach, Kath. Kirche St. Bartholomäus. 18 Uhr: 11. Gackenbacher Orgelkonzerte: Markus Eichenlaub. Eintritt 10 €.

Höhn, Kath. Kirche Maria Heimsuchung. 17 Uhr: Festliches Konzert mit Don Kosaken Chor Serge Jaroff gibt, unter Mitwirkung des Mandolinenclubs Jugendlust 1925 Dreisbach. Karten: VVK 18 €, AK 20 €. Vorverkauf: Haus der Geschenke (Rheinstr. 2, Höhn, Buchhandlung Logo (Bahnhofstr. 4), Westerburg, Mandolinenclub (Schulstr. 1), Dreisbach.

Höhr-Grenzhausen, Keramikmuseum. 11 Uhr: Jazzkonzert mit Ensemble „Songs and Bows“. Eintritt frei.

Kinder

Montabaur, Stadthalle. 16 Uhr: SimsalaGrimm – Die Märchenhelden. Uraufführung der Abenteuer von Yoyo und Doc Croc. Für Kinder ab 4 Jahren. Einlass: 15.30 Uhr. Tickets: VVK 9 € TK 10 €. Vorverkauf: Tourist-Information VG Montabaur q (02602) 95 02 780, Buchhandlung ErLesenes q (02602) 53 33 und Buchhandlung Reuffel q (02602) 58 86 in Montabaur sowie auf www.ticket-regional.de.

Sonstiges

Kirchen, Stadtkern. 11-22 Uhr: Stadtfest mit Martinsmarkt.

Rennerod, Westerwaldhalle. 11-17 Uhr: Große Herbstschau mit Eisenbahnen, Autos und Modellspielzeug. Eintritt: Erwachsene 5 €, Kinder und Jugendliche in Begleitung eines Erwachsenen frei.

Westerburg, Ratssaal. 14.30-17 Uhr: Senioren-Tanz-Café. Eintritt frei.

Dienstag, 5. November

Sonstiges

Bad Marienberg, Marktplatz. 8 bis 12 Uhr: Wochenmarkt.

Mittwoch, 6. November

Sonstiges

Boden, vor der Ahrbachhalle. 14 bis 16 Uhr: Markttag.

Niederahr, Oststraße. 10 bis 16 Uhr: Mobiler Markt am Brunnen.

Westerburg, Alter Markt. 8 bis 12 Uhr: Wochenmarkt.

Wirges, Sitzungssaal der Verbandsgemeindeverwaltung. 19 Uhr: Diavortrag zum Thema Tibet. Eintritt 7 €.

Donnerstag, 7. November

Sonstiges

Hillscheid, Soziotherapie „Zum Euler“ (Am Limes 18). 15 bis 17 Uhr: Spielnachmittag in Hillscheid.

Montabaur, Konrad-Adenauer-Platz. Ab 8 Uhr: Wochenmarkt.

Montabaur, Berufsinformationszentrum (Tonnerrestr. 1). 16 Uhr: Susanne Arenz vom Bundesamt für Familie und zivilgesellschaftliche Aufgaben spricht über das Berufsbild und die neue Pflegeausbildung ab 2020. Anmeldung nicht erforderlich.

Selters, Marktplatz. 14.30 bis 18.30 Uhr: Wochenmarkt.

Freitag, 8. November

Musik

Langenbach b. Kirburg, Dorfgemeinschaftshaus. 15 Uhr: Azurit-Konzert mit dem Kammermusikensemble Consortium felicianum. Karten: 10 €. Vorverkauf: Azurit-Seniorenzentrum Hildegardis (Zur Holzwiese 7), Azurit-Pflegezentrum Wiesengrund (In der Steinhecke 4A).

Sonstiges

Altenkirchen, UNIKUM Regionalladen. 18.30 Uhr: Regionales Sauerkraut selber machen. Ein Naturprodukt mit alter Tradition. Anmeldung unter y (02688) 98 80 71

Altenkirchen, Wäller Buchhandlung (Wilhelmstraße 45). 19 Uhr: Lasst uns über den Tod reden. Autorenlesung.

Daaden, Bürgerhaus. 19.30 Uhr: Bilderabend – „Zeitreise in Fotos durch das Daadener Land“. Eintritt frei.

Hachenburg, Neumarkt und Fußgängerzone. 8 bis 16 Uhr: Wochenmarkt.

Hachenburg, Sozialraum im Vogtshof (Mittelstr. 2; unter der Bücherei). 19 Uhr: Treffen der Schachfreunde Hachenburg.

Höhr-Grenzhausen, Töpfermarktplatz. 15 bis 19 Uhr: Wochenmarkt.

Neunkirchen. Ab 17 Uhr:, Gottesdienst, anschließend Umzug zum Martinsfeuer.

Rennerod, Bistro der Westerwaldhalle (Westerwaldstr. 8). 15 bis 16.30 Uhr: Plattschwätzer-Treff. Infos unter q (02663) 25 40 oder info@wekiss.de.

Rennerod, Wanderheim (Bahnhofstraße 61). 18.30 Uhr: Im Wind auf Helgoland – Die steil aufragende Insel mitten in der Nordsee ist ein ganz besonderer Ort für die Vogelwelt. Hier wurden vermutlich die meisten Arten in Europa gezählt. Bildvortrag von Naturfotograf und Vogelkundler Ralf Busch.

Weyerbusch, Hotel Sonnenhof. 19 Uhr: Aufgeben können wir immer noch oder....tun, was Mist zu Dünger macht. Vortrag und Imbiss.

Ausstellungen

Hachenburg, Landschaftsmuseum. Wunsch(t)räume von „Steiff – Knopf im Ohr“. Ausstellung bis 29. Februar 2020, Dienstag bis Sonntag (10-17 Uhr) geöffnet.

Hillscheid, Limesturm, Ausstellung „Von Rom zum Rhein“. Bis Ende Oktober immer zu sehen an den Öffnungstagen des Limesturms: samstags, sonntags und feiertags von 14 bis 17 Uhr.

Molsberg, Emmanuel Walderdorff Galerie (Hauptstr. 41). Ausstellung Showroom #2. Bis zum 3. November geöffnet.Weitere Infos auf www.walderdorff.net.

Ransbach-Baumbach, Gemeinnütziges Skulpturen- und Miniaturen-Museum (Sälzerstr. 16). Ganzjährig geöffnet: dienstags bis freitags 10 bis 17 Uhr; samstags und sonntags 11 bis 16 Uhr. Infos unter q (02623) 92 55 51 4 oder auf www.skulpturen- miniaturen-museum.de.

Steinebach/Sieg, Westerwald-Museum (Hauptstr. 21). Ganzjährig geöffnet: montags bis sonntags von 9 bis 18 Uhr. Infos auf www. westerwaldmuseum.de.

Westerwald-Post Süd AW vom Samstag, 2. November 2019, Seite 7 (85 Views)

ZURÜCK ZUR SEITE

 

<   November   >
Mo Di Mi Do Fr Sa So
        1 2 3
4 5 6 7 8 9 10
11 12 13 14 15 16 17
18 19 20 21 22 23 24
25 26 27 28 29 30