Cochem-Zell AW

Wählen Sie hier das Datum aus, um sich eine Ausgabe von LokalAnzeiger oder AM WOCHENENDE anzusehen

Das E-Paper-Archiv von LokalAnzeiger und AM WOCHENENDE

Wählen Sie hier die Ausgabe, die Sie gerne lesen möchten und bestimmen Sie den Erscheinungstag. Oder stöbern Sie einfach in der Übersicht. Viel Spaß!

 

 

Neun Starts – neun Siege

COCHEM. Das Jahr 2019 neigt sich dem Ende entgegen und weiterhin läuft es für den „Hexer“ wie geschmiert. Diesmal beim 1. Seniorenturnier in TTF Homburg-Erbach am Tag der Deutschen Einheit, das nur in einer Klasse der Senioren Ü40 ausgetragen wurde. Nach ungefährdeten sechs Siegen in der Gruppe gegen wesentlich jüngere Gegner setzte sich der 70-jährige TT- Abwehrcrack der TV Eintracht Cochem im Viertelfinale glatt mit 3:0 Sätzen gegen 40-jährigen Oliver Paulus (TTG Werbeln) durch, weniger deutlich mit 3:2 Sätzen gegen den jungen Marc Kuntze (TTC Rehlingen) und zog ins Finale ein. Dort wartete auf ihn Oliver Becker (DJK Schiffweiler), der Schuler in der Verbandsrunde mit starkem Angriffsspiel schon einmal besiegt hatte. Spannung war also angesagt und die Karten neu gemischt. In einem spannenden fünf-Satz-Match konnte sich der Moselaner immer besser auf das Angriffsspiel seines Gegenübers einstellen und war am Ende das unbezwingbare Bollwerk, das mit gefährlichen Schüssen zu punkten und letztendlich mit 3:2 Sätzen zu siegen wusste.Foto: TV Eintracht Cochem

 
Cochem-Zell AW vom Samstag, 26. Oktober 2019, Seite 7 (77 Views)

ZURÜCK ZUR SEITE

 

<   Oktober   >
Mo Di Mi Do Fr Sa So
  1 2 3 4 5 6
7 8 9 10 11 12 13
14 15 16 17 18 19 20
21 22 23 24 25 26 27
28 29 30 31