Lahn-Post C

Wählen Sie hier das Datum aus, um sich eine Ausgabe von LokalAnzeiger oder AM WOCHENENDE anzusehen

Das E-Paper-Archiv von LokalAnzeiger und AM WOCHENENDE

Wählen Sie hier die Ausgabe, die Sie gerne lesen möchten und bestimmen Sie den Erscheinungstag. Oder stöbern Sie einfach in der Übersicht. Viel Spaß!

 

Elz lädt zur Schlemmermeile

mit verkaufsoffenem Sonntag ein

DLRG Ortsgruppe sorgt mit dem 13. Entenrennen für Spannung

ELZ. Die DLRG Ortsgruppe Elz veranstaltet am Sonntag, 13. Oktober (15 Uhr), anlässlich Schlemmen Stöbern Shoppen, der Elzer Schlemmermeile zum dreizehnten Male das beliebte Elzer Entenrennen am Erbach, unter dem Motto: „Sei kein Schaf, mach mit!“

Der Start ist auf der Brücke Alexanderstraße bei der Gaststätte Schützenhof und Ziel ist die Brücke Bürgerhaus Einfahrt zum Parkplatz. „Kommen Sie zum Entenrennen, schauen Sie nicht nur zu, machen auch Sie mit und werden Pate von ´Emma dem Schaf´, die Patenschaft pro Emma 3 €.

Erhöhen Sie Ihre Gewinnchance erwerben Sie drei Patenschaften für 10 € und Sie bekommen die vierte Patenschaft geschenkt,“ informiert die DLRG-Ortsgruppe. Es gibt wieder viele wertvolle Geld- und Sachpreise im Wert von über 500 € zu gewinnen. Zusätzlich sind zum 50-Jahre-Jubiläum 50 silberne Jubiläums-Enten im Rennen und es gibt fünf extra Sonderpreise. Für den Start hat die DLRG Ortsgruppe Elz sich wieder etwas besonders einfallen lassen.

Bürgermeister dabei

Schirmherr ist Bürgermeister Horst Kaiser, er übernimmt den Start und die Siegerehrung. Die Siegerehrung findet direkt nach dem Rennen auf dem Parkplatz bei der Brücke zum Bürgerhaus statt. Die Gewinn-Nummern der nicht abgeholten Preise werden in der lokalen Presse und auf der Homepage. www.dlrg-elz.de veröffentlicht.

Auch werden zusätzlich wieder unter den anwesenden DLRG-Elz-Entenrennen Teilnehmern drei Sonderpreise im Gesamtwert von 100 € verteilt.

„Also, machen Sie mit, werden Sie Pate einer Rennente“, laden die Veranstalter ein. Die Patenschaften können im Vorverkauf im Hallenbad Offheim und bei der DLRG Ortsgruppe ELZ am Stand am 13. Oktober bis 13 Uhr auf dem Rathausplatz erworben werden.

Patenschaft hilfz

Unterstützt wird mit einer Patenschaft die Anschaffung eines Einsatzfahrzeuges und die Schwimmausbildung. Die DLRG Ortsgruppe Elz möchte, dass wieder mehr Kinder schwimmen lernen können und sagt jetzt schon einmal „herzlichen Dank“ an alle Enten-Paten und an die Firmen für ihre freundliche Unterstützung.

Auch ein Besuch der Schlemmermeile, bei der auch der DLRG-Stand auf dem Rathausplatz mit einer Fahrzeugausstellung zu finden ist, lohnt sich. Angeboten werden dort Bratwürste, Pommes und Currywurst mit Currysoße nach hausgemachter Art der DLRG .

Nachmittags gibt es Kaffee und von DLRG´lern selbst gebackenen Kuchen.

Die DLRG Elz freut sich auf zahlreiche Besucher bei der Schlemmermeile und auf viele Teilnehmer am dreizehnten Elzer DLRG-Entenrennen unter dem Motto: „Elz, schwimmt mit Sicherheit, ob groß ob klein, jeder „wirft“ ein Schaf „Emma“ als Rennente in den ERBACH rein. Wir die DLRG holen Sie alle raus, da könnt Ihr sicher sein!“.

Informationen auch unter: www.dlrg-elz.de.

Lahn-Post C vom Mittwoch, 9. Oktober 2019, Seite 7 (3 Views)

ZURÜCK ZUR SEITE

 

<   Oktober   >
Mo Di Mi Do Fr Sa So
  1 2 3 4 5 6
7 8 9 10 11 12 13
14 15 16 17 18 19 20
21 22 23 24 25 26 27
28 29 30 31