Neuwieder Rundschau

Wählen Sie hier das Datum aus, um sich eine Ausgabe von LokalAnzeiger oder AM WOCHENENDE anzusehen

Das E-Paper-Archiv von LokalAnzeiger und AM WOCHENENDE

Wählen Sie hier die Ausgabe, die Sie gerne lesen möchten und bestimmen Sie den Erscheinungstag. Oder stöbern Sie einfach in der Übersicht. Viel Spaß!

 

R(h)einheit rund um das Ufer schaffen

NEUWIED. Zusammen machen wir den Rhein sauber, von der Quelle bis zur Mündung: So lautet das Motto des RhineCleanUp am kommenden Samstag. Eine Aktion, die nur einmal im Jahr stattfindet kann das Vermüllungsproblem von Fluss und Meer nicht lösen, aber der RhineCleanUp-Tag kann eine Bewusstseinsänderung einleiten - so die Auffassung des Organisationsteams. Wer einmal von dieser Aktion gehört oder vielleicht sogar mitgemacht hat, der wird beim nächsten Grillfest am Rhein sicher darauf achten, dass alles, was mitgebracht worden ist, auch wieder eingepackt und mitgenommen wird. Mittlerweile gibt es vielen Städten entlang des Rheines Initiativen, die nicht nur am RhineCleanUp-Tag mit Greifern und Müllsäcken unterwegs sind, sondern jeden Spaziergang nutzen, am Rhein aufzuräumen. Auch in unserer Region sind viele Orte mit dabei: Schülerinnen und Schüler des Martin-Butzer-Gymnasiums Dierdorf, vor allem die Mitglieder der Holzbach-AG und des durch die Europäische Kommission geförderten Erasmus+ Projektes „Life in Plastic- Is it fantastic?“ möchten beispielsweise anpacken und das Rheinufer in Neuwied säubern. Treffpunkt ist um 10 Uhr am Biergarten/Eingang Schlosspark. Bis 13 Uhr wird dann das Ufer mit vereinten Kräften gesäubert. Helfer sind noch willkommen. Weitere Informationen und Orte, die mit anpacken unter www..rhinecleanup.org.

Neuwieder Rundschau vom Mittwoch, 11. September 2019, Seite 1 (15 Views)

ZURÜCK ZUR SEITE

 

<   September   >
Mo Di Mi Do Fr Sa So
            1
2 3 4 5 6 7 8
9 10 11 12 13 14 15
16 17 18 19 20 21 22
23 24 25 26 27 28 29
30