Rhein-Lahn-Post

Wählen Sie hier das Datum aus, um sich eine Ausgabe von LokalAnzeiger oder AM WOCHENENDE anzusehen

Das E-Paper-Archiv von LokalAnzeiger und AM WOCHENENDE

Wählen Sie hier die Ausgabe, die Sie gerne lesen möchten und bestimmen Sie den Erscheinungstag. Oder stöbern Sie einfach in der Übersicht. Viel Spaß!

 

Trickbetrüger, Glasbläser und Legionärstraining

Erlebnistag „LimesLive“ lockt am 14. September nach Pohl

POHL. Bald ist es wieder soweit: Am Samstag, 14. September, kommen die Römer nach Pohl zum 12. Erlebnistag „LimesLive“ – und das mit sage und schreibe mehr als 100 Darstellern in römischer Gewandung. Von mittags 12 Uhr bis in die Abendstunden um ca. 21 Uhr wird für die ganze Familie ein umfangreiches Programm geboten. Es ist wie immer ein Erlebnistag für die ganze Familie und das bei freiem Eintritt.

Falschspieler, Trickbetrüger, Glasbläser, eine Hochzeitszeremonie, der Weltmeister an der Bleischleuder, Legionärstraining für Kinder: So und noch bunter sieht das Programm des diesjährigen Erlebnistages „Limes Live“ aus.

Unter den etwa 120 „Römern“ sind auch 13 Belgier und 18 Italiener. Die „Spezialität“ dieser Gruppe ist die Arbeit mit Kindern und Jugendlichen. Ein Legionärstraining für Kinder ist hierbei eines der Highlights.

Aus der großen „Römerhochburg“ Xanten kommen zwei Römerinnen, die den Besuchern zeigen, wie schon zu Römerzeiten Trickbetrüger und Falschspieler die Leute reingelegt haben. Römische Handwerkskunst steht ebenfalls wieder im Fokus des Geschehens. Zum ersten Mal wird ein römischer Glasbläser vor Ort sein und auch Schuhmacher, Frisuren- und Schmuckherstellung, Lederverarbeitung, Vermessungstechnik, Herstellung von Düften und Salben, Knochenschnitzerei, Schmiede, Medicus, Färberei und Pfeilherstellung werden vorgeführt. Und die Besucher können sogar einer römischen Hochzeitszeremonie beiwohnen. Eine römische Modenschau, ein Blick ins herrschaftliche römische Familienleben und verschiedene militärische Schaudarbietungen mit Soldaten, Geschützen, dem Legionsstab, eine Gladiusausstellung, Bogenschießen und der amtierende Weltmeister an der antiken Bleischleuder runden das Tagesprogramm ab.

Am Abend schließt eine Weihezeremonie mit Fackeln den diesjährigen Erlebnistag ab. Und natürlich kann auch die beeindruckende neue Museumsausstellung mit den römischen Funden aus der Region bestaunt werden.

Für die Kinder wird noch ein weiteres Highlight geboten: Es gibt einen Comic, in dem die neu ausgestellten Fundstücke erklärt werden. Aber so, dass man es lachend erlernt und versteht.

Das Programm

12 Uhr: Militärischer Morgenappell, anschließend Weihezeremonie

13.30 Uhr: Eröffnung LimesLive XII durch Landrat Frank Puchtler, Prof. Thomas Steffen und weiteren Gästen

15.30 Uhr: Römische Modenschau (basilica)

16.30 Uhr: Moderierte Militärvorführung, Geschützvorführung, Bleischleudern (Außengelände)

19 Uhr: Römische Hochzeit (basilica)

20.15 Uhr: Weihezeremonie mit Fackeln

Dass niemand Hunger oder Durst leiden muss, dafür sorgt das Catering-Team des Limeskastells.

Rhein-Lahn-Post vom Mittwoch, 4. September 2019, Seite 1 (78 Views)

ZURÜCK ZUR SEITE

 

<   September   >
Mo Di Mi Do Fr Sa So
            1
2 3 4 5 6 7 8
9 10 11 12 13 14 15
16 17 18 19 20 21 22
23 24 25 26 27 28 29
30