Westerwaldpost Süd

Wählen Sie hier das Datum aus, um sich eine Ausgabe von LokalAnzeiger oder AM WOCHENENDE anzusehen

Das E-Paper-Archiv von LokalAnzeiger und AM WOCHENENDE

Wählen Sie hier die Ausgabe, die Sie gerne lesen möchten und bestimmen Sie den Erscheinungstag. Oder stöbern Sie einfach in der Übersicht. Viel Spaß!

 

Michaele Conradi als Bürgermeisterkandidatin nominiert

FWG Siershahn geht mit großer Geschlossenheit in die Kommunalwahl

SIERSHAHN. Zur Aufstellungsversammlung waren alle Mitglieder der FWG Siershahn der Einladung des Vorsitzenden Gisbert Sturm gefolgt, um die Kandidatenliste für die Kommunalwahl am 26. Mai festzulegen. Neben den Kandidaten für den Gemeinderat wurde über die Kandidatur für das Bürgermeisteramt abgestimmt.

Michaele Conradi wird für die FWG für dieses wichtige Amt in der Gemeinde antreten. Sie stellte sich und ihre Motive als Kandidatin vor und wurde mit einer einstimmigen Entscheidung der Versammlung belohnt. Damit startet Michaele Conradi als Spitzenkandidatin der FWG in den Wahlkampf. Auch die vom Vorstand vorgeschlagene Liste mit Kandidaten für den Gemeinderat wurde einstimmig verabschiedet. Im Ausblick auf die Wahl wurde ein Wahlausschuss gebildet, der die aktuellen Kernthemen der FWG definieren wird.

Vor den einzelnen Wahlgängen hatte der Fraktionssprecher Richard Bast aus der Ratsarbeit des letzten Jahres berichtet. Die Fortschritte beim Thema Mehrgenerationenwohnen, dem Neubau des Bauhofes, dem Verkauf von Grundstücken sowie der anstehende Neubau des Nettomarktes waren hier die großen Themen. Vorgestellt wurde auch die derzeit entstehende Siershahn-App. Federführend und finanziert durch die FWG soll ein Informationsmedium entstehen, das einfach zu bedienen ist und viele Informationen rund um Siershahn enthält. Es soll die Vielfältigkeit und Lebensqualität im Ort mit all seinen Facetten im Bereich Öffentlicher Nahverkehr, Geschäfte, Ärzte, Vereine und Gastronomie dargestellt werden, die dann rund um die Uhr abrufbar sind. Anfang März wird diese App in einer gesonderten öffentlichen Veranstaltung allen Nutzern und allen, die gerne Inhalte einstellen wollen, vorgestellt.

Ein ganz besonderer Moment war die Ehrung des langjährigen Mitglieds Gustav Böckling für seine 50-jährigen Mitgliedschaft. Auch Werner Franz wurde in Abwesenheit für seine 50-jährige Mitgliedschaft in der FWG Siershahn geehrt.

Westerwaldpost Süd vom Mittwoch, 27. Februar 2019, Seite 3 (6 Views)

ZURÜCK ZUR SEITE

 

<   Februar   >
Mo Di Mi Do Fr Sa So
        1 2 3
4 5 6 7 8 9 10
11 12 13 14 15 16 17
18 19 20 21 22 23 24
25 26 27 28