Bad Camberg

Wählen Sie hier das Datum aus, um sich eine Ausgabe von LokalAnzeiger oder AM WOCHENENDE anzusehen

Das E-Paper-Archiv von LokalAnzeiger und AM WOCHENENDE

Wählen Sie hier die Ausgabe, die Sie gerne lesen möchten und bestimmen Sie den Erscheinungstag. Oder stöbern Sie einfach in der Übersicht. Viel Spaß!

 

Weihnachtslesung mit Kurzgeschichten

Der Autorentreff lädt zum Jahresabschluss in die Hohenfeldkliniken ein

BAD CAMBERG. die letzte Lesung des Autorentreff Bad Camberg für dieses Jahr findet am Dienstag, 4. Dezember (19.15 Uhr), im Vortragsraum der MEDIAN Hohenfeld-Kliniken statt. Alle Kurgäste sowie Bürgerinnen und Bürger sind herzlich eingeladen. Der Eintritt ist frei. Lesen werden an diesem Abend Dagmar Sellheim (Bad Camberg). Sie liest aus dem gemeinsamen Werk des Vereins „Winterzauber“ ihrer Kurzgeschichte „Kann es sein, dass“. Tanja hat den Schritt gewagt und ist zu ihrem Freund in die Großstadt gezogen, in ihre erste gemeinsame Wohnung. Das erste gemeinsame Weihnachtsfest steht vor der Tür und wird zu einer ganz fantastischen und unglaublichen Geschichte voller Nächstenliebe, Hoffnung und Menschlichkeit. Einfach ein Weihnachtswunder. arlheinz Sellheim (Bad Camberg) wird seine Kurzgeschichte „Altagsrätsel“ und Weihnachtsgedichte der Vereinskollegen vortragen. „Gibt es den sogenannten Alltag wirklich? Ist jeder Tag gleich, oder passiert immer nur das Gleiche? Nein, man muss die Augen offen halten und nahezu jeder Tag birgt etwas Anderes und Überraschendes. So wird auch in dieser Kurzgeschichte, mit einem Augenzwinkern, ein alltägliches Ereignis am Ende zu einem kleinen Rätsel.

Weitere Informationen bei Karlheinz Sellheim: E-Mail: autorentreff-badcamberg@ web.de

Bad Camberg vom Mittwoch, 28. November 2018, Seite 1 (49 Views)

ZURÜCK ZUR SEITE

 

<   November   >
Mo Di Mi Do Fr Sa So
      1 2 3 4
5 6 7 8 9 10 11
12 13 14 15 16 17 18
19 20 21 22 23 24 25
26 27 28 29 30