Rhein-Lahn-Post

Wählen Sie hier das Datum aus, um sich eine Ausgabe von LokalAnzeiger oder AM WOCHENENDE anzusehen

Das E-Paper-Archiv von LokalAnzeiger und AM WOCHENENDE

Wählen Sie hier die Ausgabe, die Sie gerne lesen möchten und bestimmen Sie den Erscheinungstag. Oder stöbern Sie einfach in der Übersicht. Viel Spaß!

 

In Gedenken der Ertrunkenen

LAHNSTEIN. Zu einer Aktion anlässlich des „Tag des Flüchtlings 2018“ am Freitag, 28. September 2018 lädt die Lahnsteiner Pax-Christi Gruppe die Bevölkerung ein. Um 14.30 Uhr soll am Rheinufer im Stadtteil Oberlahnstein (Adolph-Kolping-Ufer) der im Meer ertrunkenen und in der Wüste verdursteten Flüchtlinge gedacht werden. „Seenotrettung ist kein Verbrechen“, so Pater Wolfgang Jungheim von den Arnsteiner Patres und fordert im Namen der Pax-Christi-Gruppe die europäischen Staaten dazu auf, das Sterben im Mittelmeer zu beenden und Europa nicht zu einer Festung zu machen. Unter der Überschrift „Flüchtlingspolitik in Europa: Erst stirbt das Recht, dann der Mensch!“ können die Teilnehmer eine Petition an die Regierungen in der Europäischen Union und Forderungen an die Kirchenleitungen in Europa unterschreiben.

Rhein-Lahn-Post vom Mittwoch, 26. September 2018, Seite 1 (48 Views)

ZURÜCK ZUR SEITE

 

<   September   >
Mo Di Mi Do Fr Sa So
          1 2
3 4 5 6 7 8 9
10 11 12 13 14 15 16
17 18 19 20 21 22 23
24 25 26 27 28 29 30