Koblenzer Schängel

Wählen Sie hier das Datum aus, um sich eine Ausgabe von LokalAnzeiger oder AM WOCHENENDE anzusehen

Das E-Paper-Archiv von LokalAnzeiger und AM WOCHENENDE

Wählen Sie hier die Ausgabe, die Sie gerne lesen möchten und bestimmen Sie den Erscheinungstag. Oder stöbern Sie einfach in der Übersicht. Viel Spaß!

 

Letzte Skatenight des Jahres rollt nach Lahnstein

Koblenzer Schängel Skatenight startet am Donnerstag

KOBLENZ. -war- Zum Saisonende bieten die Gülser-Mosel-Skater noch mal einen echten Knaller: Die Tour am kommenden Donnerstag führt die Skater und Rollschuhfahrer über die Pfaffendorfer Brücke und Rudi-Geil-Brücke nach Oberlahnstein. Das Globus-Warenhaus richtet dort den Pausenstopp aus.

Die 19 Kilometer lange Tour ist neu und ideal zum Saisonabschluss. Der Vorsitzende Helmut Pesch erklärt: „Zum einen ist die flache Strecke komplett beleuchtet, zum anderen spendiert Globus Getränke und Obst, sodass wir das Finale richtig feiern können“. Auch der Rhenser Mineralbrunnen, der wie immer die Zielverpflegung übernimmt, fährt noch mal seine ganze Produktvielfalt auf. „Wir sind unserem Sponsor für die tatkräftige Unterstützung in diesem Jahr sehr dankbar – denn wir hatten in diesem Super-Sommer bei jeder Skatenight hohe Temperaturen und damit viel Durst“. Auch der Sparkassen Koblenz, Lotto Rheinland-Pfalz, dem Fruchthof Sattler und der evm-Gruppe spricht er im Namen der Teilnehmer seinen besonderen Dank aus. „Wir bekommen oft zu hören: „Schön, dass ihr die Skatenight organisiert und vor allem kostenfrei´“, so Pesch. Ich betone dann immer: Das geht nur, weil wir so tolle Unterstützer haben, Polizei und Deutsches Rotes Kreuz schließe ich da ein.“

Wie immer startet um 19 Uhr das Vorprogramm auf dem evm-Gelände im Moselbogen mit Warm-up-Musik und Safety-First-Gewinnspiel. Pünktlich um 20 Uhr setzt sich der Skater-Bandwurm inklusive Besenbus in Bewegung. Gegen 21.45 Uhr kehren die Freizeitsportler in den Moselbogen zurück. Für alle Teilnehmer besteht Helm- und Protektorenpflicht. Die Gülser-Mosel-Skater bieten einen kostenfreien Leihservice gegen Pfand an. Gerne dürfen sich die Teilnehmer mit Licht (Blinkys, Leuchtbänder, Stirnlampen) schmücken. „Wir machen aus dem Skater-Bandwurm ein Skater-Glühwürmchen“, lacht Pesch. Er hofft auf eine rege Teilnahme. Finale, oho!

Die Teilnahme ist frei und auf eigene Gefahr; Detailinfos unter www.koblenzer-skatenight.de

Koblenzer Schängel vom Mittwoch, 29. August 2018, Seite 7 (29 Views)

ZURÜCK ZUR SEITE

 

<   August   >
Mo Di Mi Do Fr Sa So
    1 2 3 4 5
6 7 8 9 10 11 12
13 14 15 16 17 18 19
20 21 22 23 24 25 26
27 28 29 30 31