Koblenzer Schängel

Wählen Sie hier das Datum aus, um sich eine Ausgabe von LokalAnzeiger oder AM WOCHENENDE anzusehen

Das E-Paper-Archiv von LokalAnzeiger und AM WOCHENENDE

Wählen Sie hier die Ausgabe, die Sie gerne lesen möchten und bestimmen Sie den Erscheinungstag. Oder stöbern Sie einfach in der Übersicht. Viel Spaß!

 

Wolfdburger OB spricht

bei Koblenzer SPD

KOBLENZ. Mit Klaus Mohrs, Oberbürgermeister der Autostadt Wolfsburg ist am Samstag, 4. August (11 Uhr) ein Kind unserer Region zu Gast bei „60 Minuten SPD im Dialog“ im Restaurant Dormont's in der Gemüsegasse 5 (Altstadt). Klaus Mohrs wuchs in Koblenz auf und machte am Eichendorff-Gymnasium sein Abitur. Er hat einen Abschluss als Diplom Pädagoge, arbeitete danach in der Jugendzentrumsbewegung und leitete das Haus der Jugend in Neuwied. Über seine weiteren Stationen in Wolfsburg, Stadtjugendpfleger und Leiter des Jugendamtes, wurde er 1999 in den Verwaltungsvorstand als Stadtrat für Jugend, Soziales, Ausländer und Klinikum berufen. Im Jahre 2011 wurde er mit absoluter Mehrheit (63,1 %) in das Amt des Oberbürgermeisters gewählt. Sein Koblenzer Pendant David Langner und Detlev Pilger, MdB, freuen sich auf einen regen Gedankenaustausch mit Mohrs zu dem alle Interessierten eingeladen sind. Fragen aus dem Publikum sind gern gesehen.

Koblenzer Schängel vom Mittwoch, 1. August 2018, Seite 3 (33 Views)

ZURÜCK ZUR SEITE

 

<   August   >
Mo Di Mi Do Fr Sa So
    1 2 3 4 5
6 7 8 9 10 11 12
13 14 15 16 17 18 19
20 21 22 23 24 25 26
27 28 29 30 31