Mülheim-Kärlich AW

Wählen Sie hier das Datum aus, um sich eine Ausgabe von LokalAnzeiger oder AM WOCHENENDE anzusehen

Das E-Paper-Archiv von LokalAnzeiger und AM WOCHENENDE

Wählen Sie hier die Ausgabe, die Sie gerne lesen möchten und bestimmen Sie den Erscheinungstag. Oder stöbern Sie einfach in der Übersicht. Viel Spaß!

 

42 Tage bis zum Startschuss

Voranmeldung für Koblenzer Sparkassen Marathon endet am 15. August

KOBLENZ. Der Koblenzer Sparkassen Marathon am 2. September wird auf einem neuen, von Start bis Ziel touristisch-schönen und DLV-zertifizierten Rundkurs ausgetragen. Er punktet mit einer tollen Kulisse, vielen Leistungen inklusive Parkplatzreservierung für Spätanreisende. AM WOCHENENDE verlost vier Startplätze.

Neben Marathon, Halbmarathon, Teammarathon (familientauglich; es können auch Eltern mit Kindern ab 14 Jahren starten) gibt es einen 10 Kilometer-Lauf sowie Walking-Wettbewerb und die Schulen-Staffel. Der Mini-Marathon für Kinder findet am Samstag parallel zur Marathonmesse statt.

Start und Ziel aller Disziplinen ist das Stadion Oberwerth im Koblenzer Sportpark genau vor der Haupttribüne. Die Teilnehmer verlassen das Oval durch das Marathontor und drehen am Ende des Rennens noch eine Runde vor großem Publikum. Die Einläufer werden namentlich angekündigt.

Die 21,1 Kilometer lange Strecke führt die Läufer flach durch die Innen- und Altstadt, vorbei an vielen Sehenswürdigkeiten, durch den Schlosspark und um das Deutsche Eck sowie den Moselbogen herum. Über die mittelalterliche Balduinbrücke kehren die Teilnehmer in die City zurück und genießen dabei den Panoramablick auf die Festung Ehrenbreitstein und die historische Altstadt. Fünf Verpflegungsstationen befinden sich zwischen Kilometer 2,5 und 18,5. Die Vollmarathonis drehen die Runde zweimal, können aber nach einer Runde finishen. Die Hauptläufe starten um 9 Uhr.

Neben der tollen Kulisse und vielen Zusatzleistungen erwartet die Teilnehmer und ihre persönliche Fankurve ein attraktives Rahmenprogramm über das ganze Marathon-Wochenende: Deinhard-Kellerführung, Frühstückslauf, Stadtführungen, PowerSchmaus an Bord der MS „La Paloma“. Einzigartig ist in Koblenz auch die Möglichkeit der Parkplatzreservierung speziell für Spätanreisende auf einem zusätzlich generierten Parkplatz, fünf Gehminuten vom Stadion entfernt. Die Anreise mit öffentlichen Verkehrsmitteln ist ebenfalls bequem: Zwischen Hauptbahnhof und Sportpark pendelt ein Shuttlebus.

Die Voranmeldung endet am 15. August. „Nur wer sich bis dahin registriert hat, bekommt eine personifizierte Startnummer und kann sich eines der limitierten Finishershirts sichern“, betont der Pressesprecher Rolf Geifes.

Weitere Infos und Anmeldung auf www.koblenz-marathon.de

Mülheim-Kärlich AW vom Samstag, 21. Juli 2018, Seite 6 (76 Views)

ZURÜCK ZUR SEITE

 

<   Juli   >
Mo Di Mi Do Fr Sa So
            1
2 3 4 5 6 7 8
9 10 11 12 13 14 15
16 17 18 19 20 21 22
23 24 25 26 27 28 29
30 31