Bad Camberg AW

Wählen Sie hier das Datum aus, um sich eine Ausgabe von LokalAnzeiger oder AM WOCHENENDE anzusehen

Das E-Paper-Archiv von LokalAnzeiger und AM WOCHENENDE

Wählen Sie hier die Ausgabe, die Sie gerne lesen möchten und bestimmen Sie den Erscheinungstag. Oder stöbern Sie einfach in der Übersicht. Viel Spaß!

 

Bürgerhaus „Kurselters“ geht

seiner Fertigstellung entgegen

Das Bauamt der Stad Bad Camberg legt einen aktuellen Zwischenbericht vor

OBERSELTERS. Nach Fertigstellung der Gaststätte im Bürgerhaus „Kuselters“ wird seit Ende letzten Jahres ohne größere witterungsbedingte Verzögerungen weitergebaut.

Der Umbau des Gebäudes gliedert sich in drei Bauabschnitte, bedingt durch die erforderliche Aufstellung eines vorhabenbezogenen Bebauungsplans, da die Maßnahme sich im Außenbereich der Gemarkung Oberselters befindet, Zurzeit entsteht im 2. Bauabschnitt der neue, an das Restaurant angrenzende Saal mit seinem neuen Eingangsbereich. Hierfür musste der vor allem den ortsansässigen Bürgern bekannte Brunnenraum mit seinem Relief dem neuen Anbau weichen. Doch konnte die Stadt Bad Camberg nun die ortsansässige Künstlerin Margit Becker gewinnen, um diesen Bereich eine besondere mit Oberselters verbindende Note zu geben. Aktuell wird in vielerlei Bauteilen mit Hochdruck gearbeitet. So wird zum Beispiel gerade die vorhandene zementgebundene Dachdeckung abgenommen, um das Dach nach dem aktuellen Stand der Technik wieder neu herzustellen. Eine besondere Rolle im Dachtragwerk übernimmt hier der Leimbinder, der erhalten bleiben soll. Um diesen zu erhalten, wurde eine Spezialfirma beauftragt, der die Binder wieder ertüchtigt. Die Erhaltung der äußeren Gestaltung des Gebäudes mit seiner besonderen Dachform, welche in seiner Form eine besondere Rolle einnimmt, war der Stadt sehr wichtig. Die Rohbauarbeiten werden durch die Herstellung der Deckenkonstruktion zügig zum Abschluss gebracht. Die Fassadenelemente für die Neu- und Altbaubereiche wurden bereits in Auftrag gegeben. Parallel dazu haben bereits die Ausbauarbeiten im Inneren des Gebäudes begonnen.

Die Stadt Bad Camberg und das bauleitende Architekturbüro sind zuversichtlich, dass der vorgesehene Fertigstellungstermin für den 2. Bauabschnitt, dem Bürgersaal, im Spätherbst eingehalten wird und das Bürgerhaus dann seiner Bestimmung wieder übergeben werden kann.

Bad Camberg AW vom Samstag, 28. April 2018, Seite 1 (38 Views)

ZURÜCK ZUR SEITE

 

<   April   >
Mo Di Mi Do Fr Sa So
            1
2 3 4 5 6 7 8
9 10 11 12 13 14 15
16 17 18 19 20 21 22
23 24 25 26 27 28 29
30