Neuwied AW

Wählen Sie hier das Datum aus, um sich eine Ausgabe von LokalAnzeiger oder AM WOCHENENDE anzusehen

Das E-Paper-Archiv von LokalAnzeiger und AM WOCHENENDE

Wählen Sie hier die Ausgabe, die Sie gerne lesen möchten und bestimmen Sie den Erscheinungstag. Oder stöbern Sie einfach in der Übersicht. Viel Spaß!

 

 

1114 € für den guten Zweck

NIEDERRADEN. Bei der ursprünglich letzten geplanten Aufführung des Stückes „Vier Kölsche in Bayern“ im November im Bootshaus Neuwied, hatte die Theatergruppe Niederraden den Einfall aufgrund des großen Erfolgs eine zusätzliche Aufführung als Benefizveranstaltung aufzuführen. Die Einnahmen aus dem Kartenverkauf sollten der Familie Wittlich aus Oberraden, welche krankheitsbedingt in Not geraten ist, zu Gute kommen. Innerhalb einer Woche wurden alle entsprechenden Vorbereitungen jeglicher Art gemeinsam umgesetzt und der Kartenvorverkauf gestartet. Bereits im Vorfeld wurden mehr als 90 Karten verkauft. Als am Veranstaltungstag der Einlass begann, wurden noch etliche Karten an der Theaterkasse verkauft, sodass die Theatergruppe in ausverkauftem Haus spielte. Das Publikum sang bei den Liedern „In München steht ein Hofbräuhaus“ oder „Wir sind Kölsche Mädchen“ lauthals mit. Mit Unterstützung von Willy Millowitsch alias Oliver Hoff (bekannt von den drei Colonias) und zwei Funkenmariechen kam es beim Finale zu einem schönen Abschluss des Stückes, sodass es kaum noch jemanden auf den Stühlen hielt. Am meisten freut die Theatergruppe das Spendenergebnis des Nachmittags in Höhe von 1114,90 €, das aus Eintrittsgeldern und Spenden eingespielt und an Familie Wittlich übergeben wurde.

 
Neuwied AW vom Samstag, 27. Januar 2018, Seite 17 (35 Views)

ZURÜCK ZUR SEITE

 

<   Januar   >
Mo Di Mi Do Fr Sa So
1 2 3 4 5 6 7
8 9 10 11 12 13 14
15 16 17 18 19 20 21
22 23 24 25 26 27 28
29 30 31