© VFA Koblenz 
Bild vergrößern
 

Die 63. Aktion Dreikönigssingen wird in Coronazeiten in veränderter Form stattfinden. Die Träger der Aktion empfehlen den Sternsingern, in der jetzigen Situation auf einen Besuch der Menschen an den Haustüren zu verzichten. Stattdessen setzt man auf ein kontaktloses Sternsingen.Fotomontage: Ressel/Ochs/Kindermissionswerk

 

Neuwied AW vom Samstag, 9. Januar 2021, Seite 1