© VFA Koblenz 
Bild vergrößern
 

Musikverein Löf erhält „Burgener Rebstock“

LÖF. -schö- Der Preisträger des 2019 zum 18. Mal verliehenen Kulturpreises „Burgener Rebstock“ ist der Musikverein Löf. Das hat der Kulturausschuss der Ortsgemeinde Burgen beschlossen. Insbesondere die nachhaltige Jugendarbeit des Musikvereins überzeugte den Kulturausschuss. „Die Jugendlichen in der heutigen Zeit zu motivieren, einen Großteil ihrer Freizeit im Probenraum zu verbringen, bedarf schon einer besonders glücklichen Hand von Vorstand und Dirigent“, sagt Helmut Stumm, für die Kultur in Burgen verantwortlich. Einer Probe des Orchesters beizuwohnen, den vielen engagierten Jugendlichen bei der „Arbeit“ zuzusehen – das habe schon was. Den Erfolg des Musikvereins könne man auch an den Besucherzahlen der angebotenen Musikdarbietungen mit vielen verschiedenen Stilrichtungen ablesen. Der Festakt zur Verleihung des „Burgener Rebstock“ 2019 findet am 8. November 2019 im Bürgersaal in Burgen statt.

 

Koblenz AW vom Samstag, 4. Mai 2019, Seite 14