© VFA Koblenz 

Wanderung auf dem Rheinsteig

KREIS NEUWIED. Die nächste Samstagswanderung mit Werner Caratiola findet am 12. Januar auf dem Rheinsteig statt. Die Wanderer treffen sich um 8.55 Uhr im Bahnhof Neuwied. Gewandert wird von Bad Honnef zum Auge Gottes, an Bruchhausen und dem Gut Haanhof vorbei, über die Erpeler Ley und über Kasbach und Ockenfels nach Linz. Die Strecke ist 20 Kilometer lang, hat Höhenunterschiede, Aussichten und viel Wald. Die Fahrt erfolgt mit der Bahn / Minigruppenticket, Schlussrast nach Absprache, Abgang zu den Bahnhöfen und Bushaltestellen je nach Witterung beziehungsweise Absprache. Für die Wanderung sind festes Schuhwerk, wettergerechte Bekleidung und Rucksackverpflegung erforderlich.


Rhein-Wied Kurier vom Mittwoch, 9. Januar 2019, Seite 1