© VFA Koblenz 

Der Elterntreff Klitzeklein ist umgezogen

Neuer Treffpunkt im Mehrgenerationenwohnhaus

GOLDGRUBE. In der Goldgrube gab es im letzten Jahr einen wahren Babyboom. Deshalb wurde im September 2017 für Eltern mit Babys bis zwölf Monaten der Elterntreff Klitzeklein ins Leben gerufen. In den ersten Monaten füllten die Kleinen und Großen das Mietercafé der Wohnungsgenossenschaft „modernes wohnen“.

Das Treffen der Kleinen fand nun erstmals im Gemeinschaftsraum des Mehrgenerationenwohnhauses der Wohnungsgenossenschaft (Gutenbergstr. 14a) statt. Der große helle Raum lädt regelrecht zu Bewegungsspielen, gemeinsamen Fingerspielen, freiem Spiel, altersentsprechenden Bastelangeboten und zum Singen ein.

Da „modernes wohnen“ den Raum kostenfrei zur Verfügung stellt, ist es möglich, diese offene Gruppe regelmäßig für junge Eltern aus der Goldgrube anzubieten. Wer Lust hat, andere junge Eltern aus der Goldgrube kennenzulernen, sich auszutauschen und Anregungen für den Alltag mit dem Baby zu erhalten, ist willkommen.

Die Treffen finden jeden Dienstag (10-11 Uhr) statt. Weitere Infos gibt es bei Susanne Schwandt, Kath. Familienbildungsstätte/Mehrgenerationenhaus Koblenz (Hohenfelder Str. 16), y (0261) 35 679 oder per E-Mail an schwandt@ fbs-koblenz.de.


Koblenzer Schängel vom Mittwoch, 27. Juni 2018, Seite 4